Über den Vortrag

Unser Webinar zeigt wie Sie aktiv die Qualität Ihres Netzes, auch über remote Standorte für alle relevanten Protokolle und Services (Voice over IP, Skype for Business, Teams, Office 365, Webex) monitoren, bewerten und nicht ausreichende Netz -Qualität feststellen können, bevor der erste Anwender Probleme in der Kommunikation meldet:

  • Verifizieren Sie, ob Netz und Anbindungen für die geforderte Anzahl von Verbindungen und benötigte Protokolle, ausreichend ausgelegt ist und ermitteln sie die „Quality of Experience“
  • Engpässe finden und reagieren, bevor daraus Probleme für Mitarbeiter oder Services entstehen
  • Überwachen Sie kontinuierlich Ihre Infrastruktur und nutzen sie „machine learning“ unterstütztes Benchmarking um Änderungen der Netzwerkparameter schnell zu erkennen.

Über den Referenten

Sebastian Sattler
Sebastian SattlerSenior System Engineer, Keysight Technologies

Sebastian Sattler ist seit nun mehr 9 Jahren als Senior Systems Engineer bei Keysight’s Network Solutions Sales (Ixia) , mit dem Schwerpunkt auf Network und Application Testing für den DACH Markt. Seit Sebastian sein Studium mit dem Diplom-Ingenieur (B.A.) für Information Technology abgeschlossen hat, hat er im Telekom/IT Markt in unterschiedlichen Positionen als Network Designer, Integrator und Tester gearbeitet.

Seit 2013 beschäftigt er sich verstärkt mit neuen Themen, wie z.B. Ethernet-Related Protokollen, die ältere Technologien ersetzen oder ausbauen. Hier stehen Automotive, Aerospace und Industrial IoT Unternehmen im Fokus, da diese

TCP/IP/ASN/AVB Technologien verstärkt einsetzen.

Ein weiter Fokus liegt auf Test Lösungen für Netzwerk Monitoring und testen von und in Produktivnetzen.