Jürgen Hofmann, ExtraHop

speaker
Jürgen Hofmann, ExtraHop

Next Generation IDS - Why basic North-South-Monitoring isn't enough

Next Generation IDS - Why basic North-South-Monitoring isn't enough

Ist es für moderne Enterprise Unternehmen ausreichend, nur den Internetverkehr zu überprüfen? Wissen Sie, was sich in Ihrem internen Netzwerk abspielt? Ohne Sichtbarkeit, keine Sicherheit! Erfüllen Intrusion-Detection-Systeme (IDS), die in den 1990er Jahren populär wurden, noch den heutigen Ansprüchen? Erkennen Sie, was wichtig ist und werden Sie schneller im Erkennen und Analysieren von Bedrohungen!

Über die Referenten

Dipl.-Ing. Jürgen Hofmann studierte Nachrichtentechnik an der FH Rüsselsheim. Er ist seit mehr als 21 Jahren in der IT tätig. Bei einem System Integrator baute er sein Netzwerk und Security Know-How auf, bis er 2012 als SE zum Security Hersteller Fortinet wechselte, wo er u.a. für Firewalls, Siem und Mail Security zuständig war. Seit 2019 arbeitet er als Sales Engineer bei der ExtraHop und betreut vorrangig Projekte im Bereich NDR und Application-Performance.